Veranstaltungsinfos


Termin Seminar zum Thema Baurecht

Mittwoch, 27. Mai 2020 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort

Region Velden am Wörthersee, Tagungsort folgt

IDD Weiterbildungsstunden Gesamt netto 6,25 Std
(Modul 1: 3,75 Std / Modul 2: 2,5 Std)


Termin 4. Schadenkonferenz

Donnerstag, 28. Mai 2020 von 9:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Freitag, 29. Mai 2020 von 9:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Ort

Casineum, Am Corso 17, 9220 Velden am Wörthersee

IDD Weiterbildungsstunden Gesamt netto 11 Std
(Modul 1: 5,25 Std / Modul 2: 5,75 Std)
 

Programminfos


Seminar zum Thema Baurecht


Vorträge

  • Risikoverteilung ÖNORM B2110 sowie Zusammenhänge mit der Bauwesenversicherung
  • Der geschädigte Nachbar
  • Die Rolle der örtlichen Bauaufsicht
  • Regeln und Stand der Technik - worauf gilt es bei der Vereinbarung von technischen Vorgaben zu achten? Erfahrungen aus der Praxis
  • Hochinteressante Umweltschäden im Zusammenhang mit Baumaßnahmen
  • Bestimmung des §1170 b AGBG
  • Baukosten-Baupreise: Wer trägt das Risiko?
  • Haftpflichtszenarien am Bau und ihre Versicherbarkeit

Vortragende

  • Ing. Gerhard Fischer, UNIQA Österreich Versicherungen AG
  • Mag. Manfred Müksch, UNIQA Österreich Versicherungen AG
  • DI Klaus Dreier, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
  • Mag. Barbara Riegler, MSc, Handler Holding GmbH
  • Mag. Sabrina Diewald, Juristin, Handler Holding GmbH
  • DI Alexander Gänsler, GÄNSLER Engineering & Consult GmbH
  • Dr. Patrick Panholzer LL.M., Kanzlei Scherbaum & Seebacher GmbH
  • Dipl.Ing. Peter Scherer, Wirtschaftskammer Österreich, Geschäftsstelle Bau der Bundesinnung Bau und des Fachverbandes der Bauindustrie
  • Mag. iur. Sarah Kleindienst, STYRIAWEST GmbH & Co KG

Preis

Teilnahmegebühr: EUR 285,- exkl. MwSt./Person
Der Preis beinhaltet Kaffeepausen, Mittagessen und Unterlagen.

Bei Buchung des Seminartages in Kombination mit der 4. Schadenkonferenz am 28.05. und 29.05.2020 ergibt sich ein Kombinations-Sonderpreis von € 695,- exkl. MwSt./Person.

Eine allfällige Übernachtung ist nicht inkludiert. Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung direkt unter www.velden.at vor.

4. Schadenkonferenz


Vorträge

Tag 1

  • Gedanken zum "Unternehmerrisiko" in der Betriebshaftpflicht- und Rechtsschutzversicherung
  • Cyberstalking/Cybermobbing – Krankheitsbild oder kriminelle Energie? Sowie Probleme im Zusammenhang mit öffentlichen Aufträgen und Preisabsprachen
  • Aufsichtsrechtliche Aspekte der Schadenbearbeitung
  • Wesentliche schadenersatzrechtliche Komponenten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Versicherungsrechtliche OGH-Entscheidungen der letzten 12 Monate Teil I
  • Der IDD-konforme Beratungsprozess und die daraus folgenden Konsequenzen für die Maklerhaftung
  • Auslegung, Geltungskontrolle, Inhaltskontrolle und Transparenzgebot im Lichte der Rechtsprechung

Tag 2

  • Versicherungsrechtliche OGH-Entscheidungen der letzten 12 Monate Teil II
  • Streit am Gartenzaun: Unterlassung und Schadenersatz im privaten Nachbarrecht
  • Die Obliegenheiten in der RS-Versicherung
  • Fälligkeit und Verjährung - Zwei wesentliche Komponenten des Versicherungsvertragsrechts
  • „Sinn und Unsinn von Compliance“

Vortragende

  • Fachverbandsobmann KommR Christoph Berghammer
  • Dr. Harald Christandl, Rechtsanwalt, Christandl Rechtsanwalt GmbH
  • Dr. Ludwig Pfleger Leiter des Teams Business Conduct in der FMA und Vorsitzender der Working Group im EIOPA Committee on Consumer Protection and Financial Innovation (CCPFI)
  • RAA Mag. Anna Gaich, Kanzlei Scherbaum & Seebacher GmbH
  • OGH-Vizepräsidentin a.D. Dr. Ilse Huber, Senatsvorsitzende RDK im FV, WKO
  • Dr. Wolfgang Reisinger, Konsulent SW Schadenconsult GmbH
  • Akad. Vkfm. Gunther Riedlsperger, SW Schadenconsult GmbH, STYRIAWEST GmbH & Co KG
  • Dr. Klaus Koban, Kobangroup Austria
  • Dr. Walter Kath, Zürich Versicherungs-AG
  • O.Univ.-Prof. Dr. iur Monika Hinteregger, Vorständin, Institut für Zivilrecht, Ausländisches und Internationales Privatrecht, Karl-Franzens-Universität Graz
  • Prof. Mag. Erwin Gisch, FV-GF WKO Versicherungsmakler
  • FGO Gerhard Veits, Veits & Wolf Versicherungsmakler GmbH
  • DDr. Alexander Petsche, Rechtsanwalt Baker McKenzie

Moderation

SenPräs. d. OLG a.D. Hofrat Dr Gerhard Hellwagner, Vorsitzender RSS im FV, WKO


Preis

Teilnahmegebühr: EUR 495,- exkl. MwSt./Person
Der Preis beinhaltet Kaffeepausen, Mittagessen, Abendessen und Unterlagen.
Die Übernachtung ist nicht inkludiert. Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung direkt unter www.velden.at vor.

Bei Buchung des Seminartages in Kombination mit dem Seminar zum Thema Baurecht am 27.05.2020 ergibt sich ein Kombinations-Sonderpreis von € 695,- exkl. MwSt./Person.


Rahmenprogramm

Abendempfang und Beach Party am 28. Mai 2020 ab 19.30 Uhr im Seehotel Europa mit musikalischer Umrahmung.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!